WhatsApp-Broadcast-Gruppe Dorfinformationen Groß Lobke

Losgelöst von Printmedien, Bekanntmachungskästen, Facebook und Instagram wird damit eine direkte Information ermöglicht.

Was bedeutet das?

Dorfinformationen Groß Lobke ist ein Angebot für alle Bürgerinnen und Bürger aus Groß Lobke und alle Interessierten, die aktuelle Nachrichten und Informationen der Institutionen rund um Groß Lobke kostenlos direkt auf das eigene Smartphone bekommen möchten.

Es handelt sich dabei um dorfrelevante, neutrale und wertfreie Nachrichten. Aktuell kann nur der Administrator in diese Gruppe Nachrichten versenden, die alle sehen können.

Versendet werden nur durch den Administrator:

  • Informationen wie z. B. Veranstaltungstermine, Verschiebungen, Änderungen und Absagen
  • Dorfkalendertermine
  • Helferaufrufe für die Vereins-Arbeitseinsätze u. ä.

Nicht versendet werden z. B.:

  • Fußballergebnisse
  • Persönliche Belange: z. B. Gartenhelfer gesucht, Verkauf / verschenken von Sachen etc.

Wie kann ich die Dorfinformationen Groß Lobke auf meinem Handy einrichten?

  1. Speichere die Telefonnummer 051268020037 in deinem Telefonbuch z.B. mit dem Namen „Dorfinformationen Groß Lobke“ oder benutze den ersten QR-Code:

 QR Code Telefonnummer

  1. Schreibe eine WhatsApp-Nachricht an die Dorf-Info Groß Lobke mit dem Text „Anmeldung“ und mit deinem Vor- und Nachnamen. Oder nutze den zweiten QR-Code zum Start. Diese Nachricht erscheint nur beim Administrator.

 QR Code Umfrage

Nach der Aufnahme bist du Mitglied der Gruppe.

–> Ab jetzt erreichen dich alle aktuellen Nachrichten.

 

Wie melde ich mich wieder ab?

Um dich wieder abzumelden, sende bitte eine dementsprechende Nachricht und lösche die Telefonnummer aus deinem Telefonbuch.

 

Wie kann ich Nachrichten über die Dorfinformationen Groß Lobke versenden lassen?

Du kannst als angemeldeter Nutzer nicht nur Nachrichten empfangen, sondern auch verteilen lassen.

Dazu schreibst du deine fertig formulierte Nachricht an Dorfinformationen Groß Lobke.

Nur der Administrator erhält deine Nachricht. Die Nachricht wird auf die Redaktionsregeln geprüft und zeitnah versendet. Du kannst deiner Nachricht Bilder, PDFs, Links und ähnliche Medien anhängen.

 

Was ist Broadcast von WhatsApp?

Mitglieder dieses Broadcast erfahren nichts von den anderen Mitgliedern, anders als in den „normalen“ WhatsApp-Gruppen. Der Datenschutz bleibt somit gewahrt. Die Mitglieder des Broadcast erhalten lediglich gleichzeitig Nachrichten des Administrators der Dorfgemeinschaft Groß Lobke. Wenn du auf diese antwortest, sieht diese nur der Administrator.

 

Melde dich gerne einfach direkt an!

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung!

Dirk Heinemann

Ortsbürgermeister

Bericht von der Seniorenweihnachtsfeier 2023

Am Sonnabend vor dem dritten Advent war es wieder so weit, der Ortsrat Groß Lobke hatte zur Seniorenweihnachtsfeier eingeladen und dieses Mal war der Veranstaltungsraum auf dem Gutshof Eucken bis auf den letzten Platz belegt! Man merkte, dass Corona zum Glück nicht mehr die größte Rolle spielte und die persönlichen Einladungen an alle Menschen ab 70 hatten ggf. noch einige Unentschlossene motiviert.

Mit dankenswerterweise Unterstützung von Hanna Paul bereiteten wir den wunderschönen Raum vor. So konnten wir die Seniorinnen und Senioren im adventlich geschmückten "Schafstall" zu Kaffee, Tee und Kuchen begrüßen. Und nicht nur die Menschen aus Groß Lobke waren gekommen, auch unsere Pastorin Annegret Austen und unser Gemeindebürgermeister Frank-Thomas Schmidt waren der Einladung gefolgt. Nach der Begrüßung durch den Ortsbürgermeister Dirk Heinemann konnte Frank-Thomas Schmidt Informationen aus der Gemeinde und auch aus erster Hand zum Status geplanter Aktivitäten in Groß Lobke kommunizieren. Als besonderen Gast war in diesem Jahr Holger Mannel dabei, der uns bei den Liedern auf seinem Akkordeon begleitete. Schon toll, wenn jemand sein Instrument so beherrscht und die die Anwesenden durch seine erfrischende Art zum Mitsingen motivieren kann. Annegret Austen las eine besinnliche adventliche Geschichte vor, die uns alle zum Nachdenken anregte.

Seniorenweihnachtsfeier 2023

Nicht nur durch das Treffen der Menschen und die vielen Gespräche, auch durch die Beiträge der Gäste wurde es ein wunderschöner Nachmittag. Und die gemeinsam gesungenen Lieder sorgten für etliche von den Anwesenden, endlich so kurz vor Weihnachten, in eine besinnliche Stimmung zu kommen. Durch den sehr guten Zuspruch fühlen wir uns motiviert, auch 2024 diese Feier auszurichten.

Wir wünschen nicht nur den Seniorinnen und Senioren, sondern allen Menschen in Groß Lobke ein schönes und friedvolles Jahr 2024 und viele gemeinsame Begegnungen bei bester Gesundheit!

Dirk Heinemann

Einladung zur Sitzung des Ortsrats und Fastnachtsversammlung am 12.02.2024

Der Ortsrat Groß Lobke lädt zur ersten Ortsratssitzung für das Jahr 2024 am Rosenmontag, 12. Februar, um 18 Uhr in das Feuerwehrhaus ein.
Aus terminlichen Gründen wurde der Termin der Sitzung mit der traditionellen Fastnachtsbürgerversammlung zusammengelegt.

Gemeindebürgermeister Frank-Thomas Schmidt und Ortsratsbetreuer Stefan Büren berichten aus Rat und Verwaltung und stehen für Fragen zur
Verfügung.

Weitere Tagesordnungspunkte sind die Bauthemen, Windkraft im Gebiet von Groß Lobke, ein Rückblick auf die Vorstellung der Masterarbeit zur Entwicklung der Dorfmitte und geplante Aktivitäten für das Jahr 2024.

Zum Abschluss ehren wir die Bürger des Jahres und dann klingt die Versammlung bei Würstchen und Getränke aus.

Freuen Sie sich auf viele interessante Themen; wir freuen uns auf einen interessanten Austausch!

Dirk Heinemann
Ortsbürgermeister

Das Weihnachtsdorf 2023 war ein großer Erfolg!

Nach den Erfolgen der letzten Jahre war klar, dass das Weihnachtsdorf auch 2023 in Groß Lobke stattfinden sollte.

Das Orgateam um Jens Popielas bestehend aus Vertretern der Freiwilligen Feuerwehr, der frisch gegründeten Hopfenweiber, der Junggesellenkompanie, des Kindergartens, des Turnvereins und des Ortsrats traf sich, um die Veranstaltung zu planen.

Bewährte Stände sollten wieder angeboten werden, die frisch gegründete Vereinigung der Junggesellinnen, die „Hopfenweiber“, wollten sich erstmals beteiligen und Aktivitäten für die Kinder anbieten und auch der Besuch des Weihnachtsmanns wurde geplant.
Der Aufbau klappte wie am Schnürchen, viele Menschen aus dem Ort waren gekommen und so standen die Buden in kurzer Zeit an den richtigen Stellen und waren dekoriert und verkabelt.

Um 16 Uhr ging es dann los, es gab wieder Herzhaftes vom Grill und aus der Fritteuse bei der Feuerwehr, leckere Waffeln und Mandeln beim Turnverein, belebende und wärmende Getränke von der Junggesellenkompanie, eine schmackhafte Pilzpfanne bei den Schokes und viele selbstgebastelte Dinge am Stand des Kindergartens.
„Heinrichs Hopfenweiber“ hatte in ihrer Bude das Dosenwerfen organisiert und kleine und große Menschen konnten sich in Geschicklichkeit üben.

Kundgebung für Demokratie und gesellschaftlichen Zusammenhalt am 27. Januar 2024

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

unser Gemeindebürgermeister Frank-Thomas Schmidt hat, mit allen Fraktions- und Gruppenvorsitzenden im Rat abgesprochen, zur Teilnahme an der Kundgebung am kommenden Samstag in Hildesheim aufgerufen.

Ich unterstütze diese Aufruf ausdrücklich!

Es wird Zeit zu zeigen, dass uns die Demokratie wichtig ist und die Menschen in der Mehrzahl sind, die dieses auch so sehen.

Kundgebung unter dem Motto „Wehret den Anfängen! Aufstehen für Demokratie und gesellschaftlichen Zusammenhalt“:

Datum: Samstag, den 27.01.2024

Uhrzeit: 15:30 Uhr

Ort: Marktplatz Hildesheim

 Aufruf 27.01.2024

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Heinemann
Ortsbürgermeister

 

 

Informationsveranstaltung zu Windkraft in der Gemeinde Algermissen am 23.01.2024

Damit die Folgen des Klimawandels im erträglichen Rahmen gehalten werden können, ist das Gelingen der Energiewende notwendig. Dazu sind u.a. weitere Windkraftanlagen erforderlich. Die Kommunen sind aufgefordert, zusätzliche Flächen für derartige Anlagen auszuweisen. Auch innerhalb der Gemeinde Algermissen macht man sich aktuell Gedanken zur Ausweisung solcher Flächen. Zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung am

Dienstag, den 23. Januar 2024 um 19.00 Uhr in der Gaststätte Weiterer, Marktstraße 13, Algermissen

sind daher alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

Herr Keller vom Büro für städtebauliche Planung, Hannover, steht für die Beantwortung von Fragen und zum Gespräch zur Verfügung.

Anschließend werden die Sprecher einer Eigentümergemeinschaft über ein in Planung befindliches Windkraftprojekt im Bereich der Ortschaften Groß Lobke/Ummeln/Wätzum informieren.

Frank-Thomas Schmidt

Entwicklung der Dorfmitte - Vorstellung am 19.01.2024

Anna Salamon stellt die Ergebnisse der Dorfumfrage und ihre darauf aufbauende Masterarbeit an der HAWK vor

Donnerstag, 19. Januar 2024
18 Uhr
Feuerwehrhaus Groß Lobke

Die Stammtischgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Groß Lobke kümmert sich um die Bewirtung und bietet im Anschluss einen Imbiss an!

Für Fragen stehen Axel Reuter und Dirk Heinemann gerne zur Verfügung.

Unterkategorien

Beiträge