logo feuerwehrAm 2. Februar 1902 formierte sich in Groß Lobke eine freiwillige Wehr.

51 Freiwillige bildeten die Gründungsversammlung.

Ausgerüstet mit einer von Pferden gezogenen Handdruckspritze und einer kleinen, von Hand zu ziehenden Spritze des Groß Lobker Gutes stellten stellten sich die Männer den Aufgaben.alte spritze

Heute hat die Feuerwehr Groß Lobke einen Mitgliederbestand von mehr als dem Dreifachen, von denen ein Drittel am aktiven Dienst teilnimmt. Neben dem örtlichen Brandschutz erfüllt die Wehr Aufgaben im zweiten Zug der Gemeindefeuerwehr Algermissen, in der Feuerwehrbereitschaft 1 des Landkreises Hildesheim sowie im Gefahrgutzug Nord 1. 

 

jubilaeumsfoto2002

Foto vom Jubiläum 2002 (Karin Liermann)

Jubilaeumsstein 2002

 

Am 4. April 2008 wurde zusammen mit den Ortsfeuerwehren Ummeln und Wätzum erstmals in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Groß Lobke eine Jugendfeuerwehr gegründet. In den letzten Jahren wurde aufgrund guter Vorbereitung schon beachtliche Erfolge erzielt!

Es werden aber immer noch Mädchen und Jungen zum Mitmachen gesucht!!

 

Aktuelle Termine:

Der Dienstplan für die Feuerwehr findet sich hier.