Die Reihe der Dorffilmvorführungen wird auch in diesem Jahr fortgesetzt.

Der Groß Lobker Ortsrat lädt zur Vorführung alter Dorffilme am Freitag 7. Februar um 19 Uhr und am Sonnabend 8. Februar um 17 Uhr ins Feuerwehrhaus Groß Lobke ein.

Gezeigt werden an beiden Tagen dieselben Filme.Das sind z.B. Szenen der Flurbereinigung aus den Jahren 1965 bis 1970. Danach folgen Filmesequenzen aus den Jahren 1972 bis 1974 mit dem Abbruch der Gaststätte Hornburg, Karneval im Kindergarten, sportliche Aktivitäten zugunsten der Aktion Sorgenkind, die neue Post, der Bau der Kanalisation und der Dorfstraßen. Anschließend folgt die Dokumentation eines Gemeindefestes und einer silbernem und goldenen Konfirmation aus derselben Zeit.

Die Vorführung dauert inklusive einer Pause ca. 1:45 Stunden.

Wiederum sorgt die Freiwillige Feuerwehr für Getränke und einen kleinen Imbiss als Pausenverpflegung.

Kommen Sie vorbei und genießen die besondere Stimmung der alten Filme des Dorflehrers Justus Andrae.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ortsrat Groß Lobke

 Flyer Dorffilme 2020