Logo Dorfjubiläum kleinDas im Jahr 1117 gegründete Groß Lobke feiert am Sonnabend den 16. September 2017 das Dorfjubiläum zum 900-jährigen Bestehen!

Die Planungsgruppe hat in vielen Treffen ein umfangreiches Programm ausgearbeitet.

Beginn ist um 10:00 Uhr auf dem Dorfplatz (HSP). Dort wird ein Gedenkstein enthüllt, Pastorin Annegret Austen hält eine Andacht und das Fest wird angeböllert.

Danach wird die Festmeile eröffnet. Handwerker wie Schmied, Korbflechter, Binsenbinder und Bürstenmacher zeigen ihr Können an verschiedenen Ständen und bieten zum Teil ihre Werke an. Daneben wird ein großer Webstuhl und Modelle alter Zuckerfabriken ausgestellt und die Feuerwehr führt die alte Spritze vor.

Eine Fotoausstellung und die Vorführung alter Dorffilme sind geplant. Präsentiert wird außerdem eine Vielzahl historischer und aktueller landwirtschaftlicher Maschinen.

Für die Kinder gibt es viele Aktivitäten. Genannt sind Bogen- und  Lichtpunktschießen, Hüpfburg, Streichelzoo, Luftballonwettbewerb und Rundfahrten. Der Kindergarten und sein Förderverein veranstalten im und um den Kindergarten ein buntes Programm.

Unterhaltung gibt es durch Bänklesänger, historische Musiker und Drehorgelmusik, die Jagdbläser und Auftritte der Fahnenschwinger.

Aber auch für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Neben Bruchgrabenpfanne und Spezialitäten vom Grill gibt es nachmittags die Kaffeetafel mit leckeren selbstgebackenen Torten und Kuchen.

Gegen 18:00 Uhr endet das Tagesprogramm mit der weit über die Grenzen von Groß Lobke bekannte „Faßbeerdigung“ der Junggesellenkompanie
Das Abendprogramm wird mit zünftiger Blasmusik in Hinzes Scheune eingeleitet und ab 22:00 Uhr folgt dann als besonderer Leckerbissen ein Konzert der „Chasing Wheels“.

Programm: Prgramm des Dorfjubiläums

Alle Aktivitäten sind in folgender Aufstellung aufgeführt: Aktivitäten und Attraktionen

Natürlich kann so eine Feier nicht ohne Unterstützer und Sponsoren gewuppt werden: Sponsoren und Unterstützer

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen und euch die Planungsgruppe zur Verfügung.

Auch per E-Mail ist der Kontakt möglich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!